Rückruf Service 

Nutzen Sie bequem unseren Rückrufservice! Sie sagen uns, wann Sie am besten Zeit haben und wir melden uns zur gewünschten Zeit!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Werden Sie jetzt facebook-Fan!

Erhalten Sie interessante News rund um das Thema Photovoltaik und profitieren Sie von unseren aktuellen Angeboten und Gewinnspielen.

 

 

 
skip to Main Content
agricultural rural landscape with blooming canola field by the sea

Solaranlagenversicherung – Häufig gestellte Fragen

Kann ich die Photovoltaikanlage auch über eine bestehende Wohngebäudeversicherung absichern?

Antwort: Der Irrtum mit der Wohngebäudeversicherung.

„Wenn meine Solaranlage auf dem Dach oder der Fassade des Wohnhauses installiert ist, besteht ausreichend Versicherungsschutz über meine verbundene (Wohn-) Gebäudeversicherung (VGV).“

Irrtum. Bei einer nachträglich installierten Solaranlage entspricht die ursprünglich vereinbarte Wohngebäude-Versicherungssumme nicht mehr ihrem tatsächlichen Absicherungsbedarf. Ihre Solaranlage ist eine wertvolle Investition, die entsprechend – oft gegen Mehrbeitrag – zusätzlich versichert werden muss.

Üblicherweise sind auch nur die klassischen Gefahren Feuer, Sturm, Hagel und Leitungswasser gedeckt. Was Sie wissen sollten: Im Ernstfall können Sie bei einer zu niedrigen Versicherungssumme auf den Kosten sitzen bleiben. Sie sind in diesem Falle unterversichert. Die Wohngebäudeversicherung leistet nur anteilig, im schlimmsten Fall überhaupt nicht.

Zahlt die Photovoltaikversicherung, wenn ein Feuer vom Gebäude ausgeht?

Antwort: Sofern eine Allgefahrenversicherung besteht und die Photovoltaikanlage durch das Feuer zerstört oder in Mitleidenschaft gezogen wurde, ersetzt der Versicherer ausschließlich den entstandenen Schaden an der PV-Anlage. Für den Schaden am Gebäude kommt die Gebäudeversicherung auf.

Wird der Ertragsausfall bei einem Defekt des Wechselrichters im Garantiezeitraum erstattet?

Antwort: In der Regel leistet die PV-Versicherung nur dann, wenn der Sachschaden an der Photovoltaikanlage auf eine von außen einwirkende Gefahr (z. B. Überspannung) zurückzuführen ist. Ein einfacher Defekt eines Wechselrichters ist standardmäßig nicht mitversichert.

Sind Marderschäden (Tierverbiss) im Rahmen der Photovoltaikversicherung versichert?

Antwort: Ja, Marderschäden (Tierverbiss) sind grundsätzlich in unseren Photovoltaikversicherungen mitversichert.

Beitragszahlung mittels SEPA Mandat (SEPA = Single Euro Payments Area)

Am 01. Februar 2014 wurden europaweit alle Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen vereinheitlicht. Diese Vereinheitlichung hat zur Folge, dass alle Kontonummern und Bankleitzahlen in die neue Form überführt werden müssen. Die Bezeichnungen lauten jetzt IBAN (International Bank Account Number) statt Kontonummer und BIC (Bank Identifier Code) statt Bankleitzahl. Sie wollen bequem zukünftig per Lastschrift Ihre Versicherung bezahlen?

Zustellung der Versicherungsdokumente

Die Versicherungsdokumente (Policen) werden Ihnen per Post oder Mail zugestellt. Sollten Sie bereits eine bestehende Versicherung haben, aber keine Unterlagen, dann können Sie diese gerne bei uns hier anfordern.

Wie verhalte ich mich im Schadensfall?

  1. Als Versicherungsnehmer haben Sie eine vertraglich vereinbarte Schadenminderungspflicht. Daher unternehmen Sie bitte alles Notwendige um eine Vergrößerung des Schadens zu verhindern.
  2. Melden Sie den Schaden möglichst umgehend bei uns an. Da im ersten Moment die Übersicht des Gesamtschadens nicht gegeben sein könnte, senden Sie uns vorab eine formlose E-Mail (service@iliotec.de) oder rufen Sie uns an unter 0941-29770-180. So haben Sie die Möglichkeit, einen Sachverständigen oder Schadenregulierer zu beauftragen.
  3. Dokumentieren Sie den Schadenhergang, das Schadenbild und/oder die beschädigten bzw. zerstörten Teile, wenn möglich, durch Fotos.
  4. Diebstahlschäden oder Einbruchschäden sind umgehend der Polizei zu melden. Lassen Sie uns und der Polizei umgehend eine Stehlgutliste zugehen. Notieren Sie sich die Kontaktdaten der Polizeidienststelle, des zuständigen Beamten sowie das Aktenzeichen bzw. die Tagebuchnummer. Sollten z. B. nach einem Feuer (Brand) Gegenstände aufgrund von Diebstahl abhandengekommen sein, bringen Sie dies bitte auch zur Anzeige.
  5. Verändern Sie den Schadenort bis zur Freigabe durch den Versicherer nur dann, wenn Sie dies aus Gründen der Sicherheit für geboten halten.
  6. Verwahren Sie alle schadenbedingt zerstörten oder beschädigten Teile bis zur Freigabe oder der Regulierung durch den Versicherer auf.
  7. Ihr Vorteil: Über Iliotec können wir bis 5.000€ Schaden sofort tätig werden, ohne Gutachten etc. und den Schaden reparieren – schnell und unkompliziert.

Bei Fragen, die hier nicht beantwortet wurden, nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular rechts und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon

0941 / 29 770 – 180
08:00 – 17:00 Uhr
Montag bis Freitag

E-Mail

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Back To Top